OK

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

 

Unser anwaltliches Dienstleistungs- und Kanzleimanagement wurde von der DEKRA nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Hierbei handelt es sich um einen international anerkannten Standard, der das Ziel beinhaltet, ein hohes Maß an Qualität von Dienstleistern, somit auch von Rechtsanwaltskanzleien, zu sichern. Um diese Norm einzuhalten, unterziehen wir uns Qualitätskontrollen, müssen bestimmte Vorgaben und Anforderungen erfüllen.

Zusammen mit unseren Anwälten und Angestellten prüft die DEKRA als Zertifizierungsgesellschaft auch vor Ort, wie es um die Qualität der Organisation in unserem Hause bestellt ist. Diese Prüfungen resultieren dann in Optimierungen der täglichen Arbeitsabläufe mit der Folge, mehr Zeit für die Anliegen unserer Mandanten zu haben.

Diese Zertifizierung bezieht sich nur auf die Arbeitsabläufe innerhalb der Kanzlei, nicht jedoch auf die Qualität der Rechtsberatung.

Ziel der Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 ist die Optimierung von Arbeitsprozessen. Interne Arbeitsabläufe sollen in der Kanzlei für Anwälte und Mitarbeiter transparenter und letztlich effizienter werden.

Unsere Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015 bedeutet für Sie

  • schnellere Bearbeitung schriftlicher Anfragen durch ein optimiertes Zuständigkeitsmanagement
  • Minimierung von Fehlerquellen durch Vorgaben
  • hohe Effizienz durch feste und klar strukturiere Arbeitsabläufe

Unsere Kanzlei ist seit 2012 zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015 bzw. (zuvor) DIN ISO 9001:2008.